Phenylalanin
 Praxisgerechte Informationen zum Thema "Nutzen von Vitaminen & Co" - produktneutral, objektiv, zusammengefasst aus wissenschaftlichen, internationalen Journalen und anerkannten Büchern.

home
up

Hier erhalten  Sie produktneutrale und objektive Informationen.

Wieso weiß mein Arzt nichts davon?

L-Phenylalanin DLPA

Stichworte: Wirkung Phenylalanin; Therapie & Phenylalanin; Ernährung Phenylalanin; Dosierung Phenylalanin; Körper & Phenylalanin; Krankheiten & Phenylalanin; Erkrankungen & Phenylalanin; Lebensqualität & Phenylalanin; Praxis Erfahrung Phenylalanin

Detailinformation

Unentbehrlich für die Stickstoffbilanz. Wichtige Rolle bei der Synthese von: Adrenalin, Noradrenalin, Dopa usw.

DLPA ist die Abkürzung für D- und L-Phenylalanin.

Phenylalanin kann in der Leber zu Tyrosin umgewandelt werden wenn nicht großer Stress herrscht. 

Phenylalanin + Tyrosin in Nahrungsmitteln pro 100g

Erdnüsse 1540mg
Sojabohnen 1970mg
Thunfisch 1050mg
Rinderfilet 930mg

Zufuhr von Phenylalanin + Tyrosin: normal 14mg/kg Körpergewicht, Supplemente 200mg bis 6g, nicht beide gleichzeitig geben. Um die Umwandlung in Neurotransmitter zu unterstützen - Vitamin B6 dazugeben.

Toxizität: in seltenen Fällen kann Kopfschmerzen, Angstzustände und Bluthochdruck auftreten. Große Mengen können bei Patienten mit Leberschäden mentale Störungen verursachen; auch nicht gemeinsam mit MAO-Hemmern, bei Patienten mit Schizophrenie und in der Schwangerschaft geben.

[MZBMM]

DL-Phenylalanin ist ein unschädliches Schmerzmittel bei chronischen Schmerzen: 3x375mg oder 2-3x500mg, Dosis kann bis auf das Dreifache erhöht werden. Sehr gute Erfolge auch bei Depressionen (80% Erfolgsquote) bei 100-500mg/d. Auch schnelle Erfolge bei Parkinson (nach 4 Wochen). Wirkt gegen Niedergeschlagenheit und ist stimmungsaufhellend. [JRH]

Vorkommen

Eiern, Milch, Fleisch und Soja vor.

 

Das Thema dieses Dokuments wird auch in folgenden Dokumenten behandelt:

Gedächtnis
Migräne
 

Weiterführende Informationen zu erwähnten Themen:

Schmerzen
Tyrosin
Leber
Angst
B6-Vitamin
Stress
Schwangerschaft
Depression
Psyche & Vitamine
 

Ein Sprung zur Sitemap

Last modification: 30 November, 2016

Bitte beachten Sie, dass sich die dargestellten Informationen teilweise an Therapeuten richtet.

Die Informationen sind nicht zur Selbstbehandlung gedacht. Wiewohl mit großer Sorgfalt bei der Sammlung der Informationen vorgegangen wurde, wird für die Richtigkeit der Informationen und für deren gefahrlose Umsetzung keine wie immer geartete Haftung übernommen. Die Informationen wurden in der hier gewählten Darstellung auch nicht mit den zitierten Quellen und anderen Informationsträgern abgestimmt.

The information provided herein should not be used for diagnosis or treatment of any medical condition. A licensed physician should be consulted for diagnosis and treatment of any and all medical conditions. This information is not intended to be a substitute for professional medical advice. You should not use this information to diagnose or treat a health problem or disease without consulting with a qualified healthcare provider. Please consult your healthcare provider with any questions or concerns you may have regarding your condition.